Jahresausflug der Tumlinger Geschäftsfreunde

Jahresausflug der Tumlinger Geschäftsfreunde ins Kochertal. Foto Rainer Sturm
Titelbild des picasa-Webalbums mit 180 Bildern des 3-Tage-Ausflugs ins Kocher- und Jagsttal.

Nachdem die Tumlinger Gewerbetage im Jahre 2003 eine erfolgreiche Gemeinschaft von Geschäftsleuten, Dienstleistern, Klein- und Mittelunternehmen zusammenführte, erwuchs daraus die KVP-Gruppe.

 

Was bedeutet KVP?

Das Kürzel leitet sich ab aus dem Begriff "Kontinuierlicher Verbesserungs-Prozess", den die fischerwerke in diesen Jahren erfolgreich in eigenen Betrieben durchführte, aber auch freundlicherweise den Tumlinger Unternehmen zur Unternehmens-Optimierung anbot. Was bei mehreren Betrieben beachtliche Erfolge mit Einsparungen und verbesserten Arbeitsabläufen ermöglichte.

 

Heinz Würfele als Organisator und Ideengeber

Man braucht ja immer eine Person, die sich um vieles kümmert. Bei uns ist es der Heinz, der schon früh im Jahr auf die Jahresplanung Wert legt. Dabei sind alle zwei Monate Treffen, Ausstellungsbesuche oder Ausflüge geplant, die von verschiedenen Gruppenmitgliedern geleitet werden. So wurden seit 2005 schöne jährliche Programme realisiert. Wobei der Jahresausflug (2-4 Tage) immer zu den Höhepunkten zählt. In der Vergangenheit waren es Holland mit Plattbodenyacht, die Fränkische Schweiz (paddeln, klettern, Höhlen), Costa Blanca in Spanien, Yachtcharter Berlin, Potsdam etc., Alpentour Oberstdorf/Warth im Lechtal, und im Jahre 2011 war es das Kocher- und Jagsttal mit Bogenschießen, Weinprobe, Museen, Alte Schmiede und Weinberg. Das entsprechende picasa-Webalbum zum Jahresausflug 2011 ist mit 180 Fotos hier zu genießen.