Unsere Herrengolfer sind gern unterwegs.

Herrengolfer-Ausflug 2010. GC Rheinhessen. Golf-Club Freudenstadt. Foto Rainer Sturm stormpic.de
Wer viel reist, kann viel erleben.

Auf fremden Plätzen zu spielen hat seinen eigenen Reiz. Denn zuhause kennt man jedes Hindernis, jedes Break auf den Grüns, jede Drive-Länge und, und, und. Aber auf einer fremden Anlage? Wie kommt man da zurecht?

Und überhaupt: Was haben andere Golfclubs zu bieten? Neues entdecken, Kontakte knüpfen, gemeinsam mit den anderen Herrengolfern unseren Lieblingssport genießen. Das hat was. Und hier sind zwei Events aus 2010, die es in sich hatten.

 

Im Mai der Jubiläumsausflug nach Rheinhessen.

Herrengolf-Jubiläumsausflug (10 Jahre) nach Bad Kreuznach (Standort), mit Besuch GC Nahetal, GC Rheinhessen und GC Stromberg. Perfekt organisiert - inkl. Weinprobe im Weingut Dr. Gänz - von unserem Reiseminister Gerhard Grebe. Vielen, vielen Dank. Über 100 Fotos als picasa-Webalbum. Klick aufs Bild genügt.

 

Im August ein Lieblingsziel im Süden: der GC Konstanz.

Mit 16 Herrengolfern genossen wir zum wiederholten Male den sommerlichen Ausflug auf den Bodanrück oberhalb des Bodensees. Diesmal kein Nebel, kein Regen - sondern schönstes Golfwetter auf einem der schönsten, aber auch schwierigsten Golfplätze der Region. Krönender Abschluss: Das gemeinschaftliche Dinner auf der Clubterrasse.

Herrengolf-Ausflug 2010, GC Rheinhessen. Golf-Club Freudenstadt. Foto Rainer Sturm stormpic.de
Klick aufs Bild führt zum picasa-Webalbum mit vielen Bildern.
Herrengolf-Ausflug 2010 zum GC Konstanz. Golf-Club Freudenstadt. Foto Rainer Sturm stormpic.de
Klick aufs Bild führt zum picasa-Webalbum mit vielen Bildern.